Daheim ist es doch am schönsten

„Unsere Betreuerin Eva ist eine Perle. Es funktioniert einfach alles, als wäre sie schon immer bei uns“ Irmgard H.
„Danke Help 24, jetzt kann ich wieder beruhigt schlafen, weil meine Mama gut versorgt ist“ Helmut H.
„Ich habe endlich wieder meine Freiheit. Der FreedomChair ist nicht mehr wegzudenken“ Gabi K.

24 Stunden Pflege – liebevoll und professionell

Eine 24 Stunden Pflege ist eine wichtige Entscheidung, die vieles im Leben ändert. Eine neue Situation, die viele Fragen aufwirft. Hier sind gute Informationen sehr wichtig.

Wir sind ein österreichisches Unternehmen mit österreichischer Unternehmensführung und organisieren Ihre 24-Stunden-Pflege, damit Sie oder Ihre Lieben in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können. Wir beraten Sie in allen Bereichen rund um die 24-Stunden-Pflege und vermitteln Ihnen selbständiges, ausgebildetes und gut deutsch sprechendes Pflegepersonal.

Mehr Info

Um hochwertige und menschliche 24 Stunden Betreuung zu organisieren ist der persönliche Kontakt zu Patienten und Angehörigen von großer Bedeutung. Gute 24 Stunden Pflege beginnt mit einer genauen Vorbereitung, einer guten Aufklärung über den Ablauf und die Kosten und natürlich auch guten Pflegekräften.

Bei uns werden Bewerbungsgespräche mit allen PflegerInnen ausschließlich in Deutsch durchgeführt. In unserem Büro werden die Pflegekräfte von gut geschulten, österreichischen MitarbeiterInnen ausgesucht. Dadurch ergibt es sich automatisch, dass der gesamte Schrift- und Sprachverkehr mit den Betreuungskräften auf Deutsch abgewickelt wird. Betreuungskräfte, die mit uns nicht sprechen können, werden auch nicht vermittelt.

Unsere diplomierte, österreichische Krankenschwester steht sowohl den Patienten und Angehörigen als auch den Pflegekräften mit Ihrer guten Ausbildung und ihrer Erfahrung in Fachfragen zur Pflege zur Verfügung.

Wir haben seit 2012 über 200 Kunden betreut. Viele davon über mehrere Jahre. Profitieren Sie von dieser jahrelangen Erfahrung.

Wir bieten in unserem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch (Bedarfsanalyse) umfassende Informationen über die 24 Stunden Betreuung.

Bei diesem Gespräch können Sie alle Fragen zur 24 Stunden Pflege stellen, die Ihnen am Herzen liegen.

Folgende Punkte klären wir gemeinsam in diesem Gespräch:

  • Die Vorstellungen und Wünsche des Patienten
  • Die Vorstellung und Wünsche der Angehörigen
  • Die Vorgangsweise bei der 24 Stunden Pflege
  • Die gesetzlichen Eckpunkte der 24 Stunden Pflege
  • Die Förderung und die Pflegegeldeinstufung
  • Das soziale Umfeld des Patienten
  • Die räumlichen Gegebenheiten
  • Den Gesundheitszustand des Patienten
  • Die Anforderungen an die Pflegerinnen
  • Die notwendige Ausbildung der Pflegekräfte
  • Aufklärung über sämtliche Kosten, die sich aus den Anforderungen ergeben
  • HELP 24

  • 24h-Pflege

  • Pflegebetten

  • Pflegebedarf

  • Mobilität

  • Bewerbung

    für Pflegekräfte